Kreuz am Ende der Cyriakusstraße

Bei manchen Kreuzen tappen wir noch im Dunkeln. Hier finden Sie unsere Notizen:

- Vorgehender Standort vielleicht vor der Gaststätte Ripp in Götzenkirchen??? 

- 19. Jh.

- neu aufgemauerter Backsteinsockel, darauf Sandsteinkruzifix mit Kleeblattenden und Korpus.

- Bedeutend für die Geschichte des Menschen. Erhaltenswert aus wissenschaftlichen, besonders architektur- und ortsgeschichtlichen

  sowie  volkskundlichen Gründen. Tag der Eintragung 15.09.2003

 

Sie haben noch Informationen? Dann melden Sie sich per Mail